Longieren

Das Longieren mit Hund ist eine Trainingsform, bei der der Hund außen um einen Kreis in den Gangarten Schritt, Trapp und Galopp läuft und dabei den Kommandos des Hundeführers in der Mitte folgt.

Longiertraining stellt besonders für den Hund neben der geistigen auch eine körperliche Auslastung dar.

Mit Ablenkungen (Futter, Spielzeug, Geräusche, Hindernisse, andere Hunde, Menschen, usw.) werden die Beziehung zum Frauchen/Herrchen gestärkt und die Führung auf Distanz gefestigt.

Anmeldung via
Sind Sie an diesen Kurs interessiert? Dann benutzen sie doch einfach unsere Anmeldemöglichkeiten.