logo

Hundeschule Bodensee – Spielend zu einem angenehmen Hausgenossen

Seit über 10 Jahren: Ausbildung mit Motivation!

Spielend zu einem angenehmen Begleiter und Hausgenossen!
Ausbildung in kleinen Gruppen!
Hunde aller Rassen, Mischlinge, groß & klein ..

Unsere Instruktoren sind
– zertifiziert für den obligatorischen Hundekurs (Sachkundenachweis)
– Welpengruppen-Leiter SKG
– Hundehalterbrevet-Instruktor SKG
– Gruppenleiter SKG

Vorschau für 2017: Wir feiern unser 15. jähriges Bestehen

Das Jahresprogramm für 2017
Ab Frühling wird die Hundeschule Bodensee eine Jugend-Hund Gruppe zur Verfügung stellen. Bei Fragen und / oder Interesse darf man sich gerne im Vorfeld ans uns wenden, denn Anfragen nehmen wir jeder Zeit gerne entgegen.

10.03.17 Erste Hilfe Kurs für Hunde
08.04.17 Interner Mehrkampf, BH 1-3
02.09.17 Fotoshooting
28.10.17 Hunde Rennen und SpassSport Prüfung

(Änderungen der Termine sind jeder Zeit möglich)

Wie das Schweizer Parlament kürzlich beschlossen hat, wird das Obligatorium für die SKN Kurse wieder aufgehoben. Der Kanton SG verlangt ab 01.01.2017 keine SKN Kurse mehr (Thurgau: Hund mit einem Endgewicht von 15kg+ hat eine SKN Pflicht). Für interessierte Hundehaltende bieten wir weiterhin beide SKN Kurse auf freiwilliger Basis an (zwei Mal im Jahr, bei Bedarf auch einzeln).

Termine SKN 2017

SKN Theorie :
T1/17 26.04.17 + 03.05.17

SKN Praxis:
P1/17 27.02./28.02./01.03./02.03.17
P2/17 8.05./9.05./10.05/11.05.17

Neu finden die Kurse in einer Woche statt, jeden Abend von 19.15 – 20.15 Uhr

Wir bitten Sie, sich rechtzeitig für einen Kurs anzumelden. Damit versuchen wir Ihnen einen Platz zu garantieren. Besten Dank!

* (ausgebucht)
Bitte beachten:
  • Mindestalter für Teilnehmer/innen 16 Jahre.
  • Der Hund sollte mindestens 5 Monate alt sein.
  • Impfpass des Hundes ist bei Kursbeginn vorzuweisen, inkl. aktueller Impfungen
    (die Tiere dürfen sonst nicht auf unser Übungsgelände).


„Wenn mir mein Hund das Liebste ist, so denk ich nicht an Sünde. Mein Hund bleibt mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.“ – Franz von Assisi